Unsere Tiere

Wir und auch unsere Tiere freuen sich über Ihren Besuch. 

Das Bunte Bentheimer Schwein ist eine Schweinerasse aus der Grafschaft Bentheim und dem Emsland. Das Schwein ist vom Aussterben bedroht. 
Bei uns wohnen diese tollen Schweine im Offenstall und haben einen Freigang nach draußen.
Das Fleisch ist durch eine bessere Qualität gekennzeichnet. Der Speckanteil ist verhältnismäßig hoch, das Fleisch selbst weist einen hohen intramuskulären Fettanteil auf, was sich positiv auf die sensorischen Qualitäten des Fleisches auswirkt. Das Bunte Bentheimer Schwein hat über den ganzen Körper verteilt größere schwarze Flecken. Bei uns ist das Schwein mind. 2 Jahre zu Hause.

Galloways sind fast überall auf der Welt zu Hause. Ursprünglich stammen sie aus dem Südwesten Schottlands. Sie sind friedvoll,  widerstandsfähig und genügsam. Auch bei naturnaher Haltung bringen sie gute Fleischleistung mit hervorragender Fleischqualität.
Junkie ist unser zahmer Zuchtbulle und lebt mit seiner Mutterherde und Mädels ein tolles Leben auf dem Hof. Die Bullen sind 2-3 Jahre bei uns zu Hause.

Herbert ist der Hahn im Korb.
Er geht gerne mit seinem Harem die ganzen Hoftiere besuchen und ist auch sonst ein toller Zeitgenosse. 
Herbert und seine Damen gehören zum Streichelzoo und freut sich immer auf Besuch.

Otto ist unser kleine Wirbelwind auf dem Hof.
Er ist schon seit 2010 bei uns zu Hause.
Gerne steht er im Mittelpunkt und er liebt es mit dem Trecker auf das Feld zu fahren. 

Bei uns auf dem Hof sind mehrere kleine Mini-Ponys zu Hause.
Ihre Namen sind Paula, Orchidee, Madera, Joey und Posy.
Dieses Jahr erwarten wir sogar die ersten Fohlen. 
Sie lassen sich gerne mit Streicheleinheiten verwöhnen.
Jedes der Ponys hat seinen eigenen Charakter. Sie sind einfach zu knuffig. Schaut Sie Euch gern bei Eurem nächsten Besuch an.

Unsere Toulouser Gänse Emelie und Luise sind schon über 8 Jahre bei uns auf dem Hof. 
Unsere Gänse leben ein friedvolles Leben auf dem Hof. 


Das sind Bruno und Leni.
Wenn sie nicht faul herumliegen oder die Nachbarschaft erkunden, laufen sie frei auf dem Hof herum.
Sie freuen sich über jeden Besuch und lassen sich gern von allen verwöhnen.

Unsere Zwergziegen sind oft das Highlight bei unseren Besuchen der Kindergartenkinder. 
Wir verschönern den Hof und sind begeistert, dass wir Jung und Alt ein Lächeln auf die Lippen zaubern können. 

Uns ist es wichtig, dass es unseren Hühnern aus Freiland und aus Bodenhaltung gut geht.
Sie bekommen bald einen zusätzlichen Wintergarten mit Auslauf nach Draußen. Auch ihnen bieten wir frische Luft und Tageslicht, damit sie ich wohl fühlen.
Insgesamt sind ca. 1.000 Hühner bei uns zu Hause.

Unsere Hähnchen haben freien Auslauf.
Unsere biozertifizierten Elterntiere wachsen langsamer und leben länger. Durch mehr Bewegung ist ihr Fleisch deutlich geschmackvoller. 

Das sind unsere neuen Wollscheine Wolli & Rolli.
Wir haben sie vor dem Schlachter gerettet und mit Liebe aufgepäppelt und gesund gepflegt. 
Jetzt dürfen sie mit ihren Kindern neue Abenteuer erleben. 

Unser British Kurzhaar Kater Kimba. 
Er liebt es gestreichelt zu werden und geht natürlich gern auf Mäusejagd.

Zu guter Letzt stellen wir hier unsere neuen Walliser Schwarznasenschafe vor.
Shawn, Wolke und Flocke.
Sie sehen aus, wie kleine, süße Stofftiere.
Nächstes Jahr würden wir gern dann ein paar kleine Lämmer dazu begrüßen.  Wäre das nicht großartig?!
Lämmchen zählen!

Eine Bitte haben wir:

Wir möchten Sie freundlich bitten, keine Speisen oder Getränke an unsere Tiere zu verfüttern.
Leider verträgt nicht jeder Magen all die Speisen, die auch wir zu uns nehmen. 
Unsere Tiere sind empfindlich und wir möchten ihnen jeden Stress und auch einen Gang zum Tierarzt ersparen.
Seien Sie versichert unsere Tiere werden gut von uns versorgt.
Natürlich können Sie mit uns zu sprechen und dann gibt es die Gelegenheit, dass wir zusammen einen Weg finden, um ein paar Tiere zu füttern. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.